LJ Bogen

EU & DU Seminar

EU & DU Seminar

Bestens besucht fand am 17. April 2014 im Bildungshaus Schloss Krastowitz das EU & DU – Seminar statt. Der in drei Abschnitte untergliederte Abend war ein voller Erfolg.

 

Am Anfang wurde gemeinsam mit Mag. Dr. Johannes Maier MES von der EU-Koordinationsstelle des Land Kärntens eine Podiumsdiskussion abgehalten. Brennende Fragen zur kommenden EU-Wahl wurden beantwortet und mit so manchem Vorurteil wurde aufgeräumt. Eine rege Diskussion spiegelte das politische Interesse der rund 40 Teilnehmer wieder.

 

Im zweiten Teil des Abends wurden die internationalen Möglichkeiten der Landjugend (International Farmers Youth Exchange, Praktikum, IC Projekte etc.) aufgezeigt. Wir durften den Erfahrungsberichten von Saskia Enz (LJ Stockenboi) und Silvia Kogler (LJ Moosburg) lauschen, die schon selbst die Möglichkeiten der Landjugend in Anspruch genommen haben und auf Praktikum oder auf IFYE-Austausch waren. Begeistert wurde, mit Fotos untermalt, von dieser besonderen Zeit erzählt. Die organisatorischen Grundlagen des Praktikums wurden von den Landesvorstandsmitgliedern und IC-Betreuerinnen Lena Gruber und Anna-Maria Korenjak erklärt.

 

Abgerundet wurde der Abend mit der Vorstellung des neuen EU-Förderprogramms  ERASMUS+ und einem Vortrag von Marc Germeshausen über den Europäischen Freiwilligendienst. Durch den Abend führte Denise Wornig als Moderatorin. Mir rauchenden Köpfen & mit Wissen aufgefüllt traten die Teilnehmer ihrer Heimreise in die diversen Bezirke an. Das IC bedankt sich herzlich, dass viele auch eine Stunde Anfahrt nach Krastowitz in Kauf genommen haben und dies keine Barriere für die Teilnehmer war.

 

 

IC, EU&DU,
IC, EU & DU,
IC, EU & DU,
IC, EU & DU,
IC, EU & DU,
IC, EU & DU,
IC, EU & DU,
IC, EU & DU,
IC, EU & DU,
IC, EU & DU,
IC, EU & DU,
IC, EU & DU,
 
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken