LJ Bogen

Jugendleiterkurs

Jugendleiterkurs

Der Jugendleiterkurs der Landjugend Kärnten gliedert sich in drei aufeinander aufbauende Kursteile - dem Jugendleiterkurs I, II und III - und findet jedes Jahr vom 2. bis 5. Jänner im Bildungshaus Schloss Krastowitz statt.

  

Jugendleiterkurs I

ZIELGRUPPE:
Mitglieder und Funktionäre der Landjugend, die noch keinen derartigen Kurs besucht haben.

INHALTE:
• Grundlagen der Landjugend Kärnten
• Kommunikations- und Präsentationstechniken
• Grundlagen der Gruppendynamik und Methoden in der Landjugend-Arbeit

  

Jugendleiterkurs II

ZIELGRUPPE:

Landjugend Mitglieder und Funktionäre, die den Jugendleiterkurs I besucht haben.

INHALTE:
• Diskussionsschulung
• Teamarbeit und Führen von Gruppen
• DISG-Persönlichkeitsprofil als Instrument der erfolgreichen Teamarbeit
• Erprobung von Führungstools für Gruppen
• Umgang mit gruppendynamischen Prozessen


Jugendleiterkurs III

ZIELGRUPPE:
Landjugend Mitglieder und Funktionäre, die den Jugendleiterkurs I und II besucht haben.

INHALTE:
• Selbsterfahrung und Wertschätzung der eigenen Funktionärstätigkeit
• Grundlagen der NLP (Neurolinguistisches Programmieren)
• Gesetze der Kommunikation und erfolgreich Feedback geben
• Private und berufliche Zielarbeit, Persönlichkeitsentwicklung

  

REFERENTEN

Persönlichkeitstrainer Bei Abschluss aller drei Kurse erhältst du die Kursbestätigung zum Jugendleiter der Landjugend Kärnten.

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken