LJ Bogen

News

Der richtige Schnitt für deinen Obstbaum und funktionelle Klauenpflege

Mehr als 20 Landjugendmitglieder bildeten sich in den vergangenen Wochen zu agrarischen Themen weiter.

 

Am 4. November fand in Guttaring bei Familie Pichler ein Obstbaumschnittkurs statt. 12 Teilnehmer nahmen an diesem spannenden Seminar teil. Am Vormittag wurden theoretische Inputs erarbeitet und nachmittags praktisch umgesetzt. Als Referent konnte Dietmar Kainz begrüßt werden.

Wussten Sie?

Ein Obstbaum kann 2x im Jahr geschnitten werden. Es gibt den sogenannten Winterschnitt und den Sommerschnitt. Der Zeitpunkt des Obstbaumschnitts hat dabei unterschiedliche Auswirkungen auf den Baum.

Acht Mitglieder des Agrarkreises beschäftigten sich vergangenes Wochenende nicht nur theoretisch sondern auch praktisch mit der Klauenpflege bei Rindern. Klauenerkrankungen zählen zu den häufigsten Abgangsursachen in der Rinderhaltung. Durch eine funktionelle Klauenpflege können Fehlstellungen an den Klauen meist gut in Griff gebracht werden, dass die Leistung und Nutzungsdauer des Tieres wenig bis überhaupt nicht darunter leidet. Ziel der Klauenpflege ist die Aufrechterhaltung der Funktion der Klaue. Ein herzlicher Dank gilt den beiden Referenten Ingomar Preis und Gerhard Mayer die als Fachexperten referierten sowie Familie Drießler für die tolle Verköstigung.

 

 

Thaller Hansjörg, BEd

 

Der Schnitt eines Obstbaums will gelernt sein.
Die Teilnehmer des Klauenpflegekurs.

zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken