LJ Bogen

News

Landjugendreferat - erster Ansprechparnter für die Jugend

Das Büro der Landjugend Kärnten befindet sich im Bäuerlichen Bildungshaus Schloss Krastowitz am Rande von Klagenfurt. Das Landjugendreferat hat die Geschäftsführung der Landjugend Kärnten über.

 

Drei hauptamtliche Mitarbeiter sind gemeinsam mit den ehrenamtlichen Landesfunktionären für die Landjugend in Kärnten zuständig. Hansjörg Thaller als Referent, Helene Scheiber als Referentin und Carmen Werdinig als Assistenzkraft leiten die Geschicke in der Landjugendorganisation.

 

Die Referenten

Die Funktionärs- und Mitgliederbetreuung spiegelt nur einen Bruchteil des Aufgabengebietes eines Landjugendreferenten wieder. Die Organisation des Arbeitsprogrammes auf Landesebene, die länderübergreifende Zusammenarbeit der Landjugendorganisationen, die Erfüllung der ISO Qualitätsmanagementrichtlinien, die Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnerorganisationen sowie die Gewinnung von Sponsoren und eine umfangreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gehören zum Arbeitsalltag.

Das umfangreiche Jahresprogramm der Landjugend erfordert, für eine erfolgreiche Umsetzung, eine sehr gute Teamarbeit und ein ordentliches Aufgabenmanagement innerhalb des Landjugendbüros. So ist Hansi für die Organisation der Wettbewerbe Eisstock, Agrar- und Genussolympiade, 4er-Cup und Jugend am Wort, jeweils auf Landes- und Bundesebene, zuständig. Ebenfalls zu seinen Aufgabenbereich gehören die Betreuung des Agrarkreises, die Organisation agrarischer Weiterbildungsveranstaltungen, wie zum Beispiel das Agrarpolitisches Seminar, das Projektwochenende Tat.Ort Jugend und die Umsetzung des jährlichen Landesprojektes.

 

Helene ist im speziellen für die Organisation aller Weiterbildungsveranstaltungen zuständig. Dazu gehören der Jugendleiterkurs, der Bezirksfunktionärskurs, sämtliche Abend-, Tages- und Kurzseminare, der Landjugendkongress und die Volkstanzwoche. Der Landesball, die Nacht der Landjugend Kärnten, die Betreuung der Mediengruppe und des IC-Internationalen Committees sowie die Gestaltung der Landjugendzeitung fallen ebenfalls in ihren Sachbereich. Im Sommer macht die Referentin einen kleinen Ausflug in die Welt der Wettbewerbe. Die Abhaltung des Pflügerwettbewerbes (Drei-Furchen-Tournee) ist für die Position der Landjugendreferentin schon zu einer kleinen Tradition geworden.

Gemeinsam zuständig sind die Referenten für ordnungsgemäße Durchführung der Landesarbeitstagungen und der Jahreshauptversammlung sowie für die Vorbereitung der Bundestagungen.

 

Die Assistenz

Das Herzstück des Landjugendreferates ist das Sekretariat. Mit Jänner 2018 ist Carmen Werdinig von der Personalabteilung der Landwirtschaftskammer ins Landjugendbüro gewechselt. Ihre Hauptaufgaben liegen in der Mitgliederverwaltung, Betreuung der Homepage, des Schriftverkehrs, des Rechnungswesens, der Terminkoordination und der Unterstützung der Referenten bei der Vorbereitung ihrer Veranstaltungen.

 

Wir freuen uns auf ein spannendes und erfolgreiches Arbeitsjahr mit allen Mitgliedern, Funktionären und Kooperationspartner der Landjugend Kärnten.

 

Helene Scheiber

 

Das Büroteam der LJ Kärnten mit Carmen, Hansi und Helene, LJ Kärnten – Helene Scheiber

zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken